Zwei kom­plet­te Medail­len­sät­ze für Läu­fer des SV Vor­wärts Zwick­au

Mit ins­ge­samt sechs Medail­len­ge­win­nen kehr­ten die 11 Star­ter des SV Vor­wärts Zwick­au von der 39. Auf­la­ge des Tha­rand­ter Wald­lau­fes zurück. Die 12. und zugleich vor­letz­te Sta­ti­on der 13 Läu­fe umfas­sen­den Sach­sen­cup-Lauf­se­rie brach­te für Jonas Wil­helm in der Alters­klas­se MJ U18 einen über­zeu­gen­den Gesamt­sieg über die 5km-Strecke in einer Lauf­zeit von 17:37 Minu­ten. Auf der 10km-Distanz gab es für Isa Prel­ler (59:00 Minu­ten) in der Alters­klas­se W60 gleich­falls einen Erfolg. Til­man Hän­del (MJ U16) lief in einer Zeit von 19:50 Minu­ten über 5km als Zwei­ter über den Ziel­strich. Dag­mar Lan­ger festig­te ihre füh­ren­de Posi­ti­on in der Cup Gesamt­wer­tung über die Halb­ma­ra­thon­strecke als Zwei­te in der Alters­klas­se W45, in 1:46:57 Stun­den. Bron­ze-Medail­len­ge­win­ne erziel­ten Joa­chim Knorr (M75) in 29:48 Minu­ten über 5km und Ste­phan Schlen­zig (M60), der die 10km in 45:07 Minu­ten bewäl­tig­te. Auf der Halb­ma­ra­thon­strecke tru­gen auch Anett Pol­ler (4. Platz W45), Anja Göbel (6. Platz W45), Ker­stin Wend­rich (10. Platz W45), Mike Hohmu­th (6. Platz M50) und Jörg Pol­ler (9. Platz M50) zum posi­ti­ven Abschnei­den der Vor­wärts-Läu­fer bei. Bereits vor dem letz­ten Cup­lauf, am 28.10.2018 in Glauch­au, ist damit der Gesamt-Team­er­folg für den SV Vor­wärts Zwick­au so gut wie sicher.

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*