Kin­der­leicht­ath­le­tik-Team­wett­be­werb in Zwick­au

3 Erfol­ge für Teams des SV Vor­wärts Zwick­au

90 jun­ge Leicht­ath­le­ten im Alter von fünf bis elf Jah­ren aus vier Ver­ei­nen folg­ten der Ein­la­dung des Kreis­ver­ban­des Leicht­ath­le­tik zum 1. Kin­der­leicht­ath­le­tik-Team­wett­be­werb des Jah­res 2015. 

Am Start befan­den sich gemisch­te Ver­eins­mann­schaf­ten, mit einer Min­dest­stär­ke von 6 Sport­lern in den Alters­klas­sen U8, U10 und U12, die einen Vier- bzw. Fünf­kampf in ver­schie­de­nen Dis­zi­pli­nen absol­vier­ten. Ent­spre­chend den Vor­ga­ben des Deut­schen Leicht­ath­le­tik-Ver­ban­des wur­den in den ver­schie­de­nen Alters­klas­sen 30m-Sprints, dif­fe­ren­zier­te Sprün­ge, Medi­zin­ball­wür­fe, eine Hin­der­nis-Sprint-Staf­fel und eine 6×2 Run­den Staf­fel absol­viert.

Den span­nend­sten Aus­gang gab es in der Alters­klas­se U10. Hier mus­s­te die abschlie­ßen­de 6×2 Run­den­staf­fel die end­gül­ti­ge Ent­schei­dung her­bei füh­ren. Vor die­ser Staf­fel­ent­schei­dung führ­te das Team der SG Motor Thurm mit 5 Rang­li­sten­punk­ten vor dem gast­ge­ben­den SV Vor­wärts Zwick­au I mit 7 Rang­li­sten­punk­ten. Unter den tosen­den Anfeue­rungs­ru­fen der Mann­schafts­mit­glie­der, Übungs­lei­ter und der ca. 100 Zuschau­er auf den Tri­bü­nen gelang es nach gro­ßem Kampf dem 1. Vor­wärts-Team das Ren­nen zu gewin­nen. Auf Platz 2 folg­te die Mann­schaft des LV Olym­pia Kirch­berg vor der SG Motor Thurm. Mit die­sem Staf­fel­aus­gang ergab sich nach Aus­wer­tung eine Punkt­gleich­heit in der Team­wer­tung zwi­schen den Zwickau­ern und Thur­mern, so dass es zwei Sie­ger mit glei­chen Rang­li­sten­punk­ten gab. Platz 3 erreich­te der LV Olym­pia Kirch­berg, vor dem SV Sach­sen­ring Hohen­stein-Ernst­thal und SV Vor­wärts Zwick­au II.

Im Wett­be­werb der Alters­klas­se U12 gab es mit der 1. Mann­schaft des SV Vor­wärts Zwick­au ein über­le­ge­nes Sie­ger­team. Den sie­ben Sport­lern gelang es in allen fünf Dis­zi­pli­nen Platz 1 zu bele­gen.
Mit der Ide­al­punkt­zahl von 5 Rang­li­sten­punk­ten konn­ten die Mann­schaf­ten von der SG Motor Thurm und dem SV Sach­sen­ring Hohen­stein-Ernst­thal klar auf die Plät­ze 2 und 3 ver­wie­sen wer­den.

In der jüng­sten Wer­tungs­klas­se U 8 befand sich ledig­li­ch ein Team, bestehend aus 8 Sport­lern des SV Vor­wärts Zwick­au und 3 Sport­lern des SV Sach­sen­ring Hohen­stein-Ernst­thal, am Start.

Mit gro­ßer Begei­ste­rung und Bra­vour absol­vier­ten auch die Jüng­sten, die sich teil­wei­se erst drei bis vier Wochen im Trai­nings­pro­zess befin­den, ihren ersten Wett­kampf.

Auch die­se Mann­schaft wur­de im Rah­men der gemein­sa­men Sie­ger­eh­rung mit allen ande­ren erfolg­rei­chen Teams mit Pokalen, Medail­len und Urkun­den geehrt.

Am 27.06.2015 fin­det der 2. Kin­der­leicht­ath­le­tik-Team­wett­be­werb des Jah­res 2015 in Thurm statt.

Nach­fol­gen­de Sport­ler ver­tra­ten den SV Vor­wärts Zwick­au:

Team SV Vor­wärts Zwick­au U 8 1.Platz Übungs­lei­ter: Eve­lyn Jänicke und Clau­dia Mez­ori
Sven­ja Leist­ner
Jael Syn­of­zik
Eli­sa­be­th Merks
Lui­se Seu­bert
Char­lot­te Schleif
Melis­sa Voigt
Tim Wer­ner
Pau­li­ne Merz

Team SV Vor­wärts Zwick­au I U10 1.Platz Übungs­lei­ter: Eve­lyn Jänicke und Clau­dia Mez­ori
Alexa Mun­zert
Vanes­sa Schu­bert
Lui­se Som­mer
Lukas Nest­ler
Eli­as Mez­ori
Eli­as Otto
Linus Merz

Team SV Vor­wärts Zwick­au II U10 5.Platz Übungs­lei­ter: Eve­lyn Jänicke und Clau­dia Mez­ori
Karo­lin Wer­ner
Mia Bar­th
Lin­da Chan­tal Nest­ler
Mavie Sobe
Ruven Syn­of­zik
Anton Seu­bert
Juli­an Täu­fel
Lina Tro­che

Team SV Vor­wärts Zwick­au I U12 1.Platz Übungs­lei­ter: Kat­rin Lux und Isa Prel­ler
Patri­cia Schmidt
Sophie Schmidt
Fabi­an Schnei­der
Denis Indriz­zi
Lucas Schulz-Mühl­mann
Lina Kör­ner
Niclas Hei­nig

Team SV Vor­wärts Zwick­au II U12 5.Platz Übungs­lei­ter: Kat­rin Lux und Isa Prel­ler
Nina Platz
Jole­ne Preuss­ler
Simon Schul­ze
Helena Bro­si­us
Paul Röthel
Emi­ly Marie Wend­rich
Mia Höl­zel
Michel­le Wem­me

Herz­li­chen Glück­wunsch allen erfolg­rei­chen Sport­lern und den dazu­ge­hö­ri­gen Übungs­lei­tern!!!

 

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*