Hal­len-Regio­nal­mei­ster­schaf­ten in Chem­nitz

Fran­zis­ka Marie Kauf­mann über­ra­gend

Den 12 Star­tern des SV Vor­wärts Zwick­au gelang es bei den dies­jäh­ri­gen Hal­len-Regio­nal­mei­ster­schaf­ten in der Leicht­ath­le­tik der Alters­klas­sen U12 und U14 in Chem­nitz die Vor­jah­res­er­geb­nis­se zu wie­der­ho­len. Mit 10 Ein­zel­me­dail­len­ge­win­nen fällt die Bilanz gen­au wie im Jahr 2014 aus.

Über­ra­gen­de Star­te­rin war ein­mal mehr Fran­zis­ka Marie Kauf­mann (W13), die nach ihrem Mehr­kampf­ti­tel im Dezem­ber 2014, bei all ihren vier Starts Regio­nal­mei­ste­rin wer­den konn­te. Mit jeweils neu­en per­sön­li­chen Best­lei­stun­gen gewann sie das Kugel­sto­ßen mit 10,04m und den 60m Hür­den­lauf in 9,86s. Jeweils kla­re Erfol­ge gab es für sie im 800m-Lauf in 2:39,80 Minu­ten und im Weit­sprung mit sehr guten 4,80m.

Fabi­an Schnei­der (M11) gelang es sei­nen unglück­li­chen vier­ten Platz im Mehr­kampf, mit dem Gewinn je einer Sil­ber- und Gold­me­dail­le in den Ein­zel­dis­zi­pli­nen ver­ges­sen zu machen. Mit neu­er per­sön­li­cher Best­lei­stung von 4,47m wur­de er im Weit­sprung über­le­ge­ner Sie­ger. Mit einer Zeit von 7,71s im 50m-Final­lauf mus­s­te er sich nur knapp dem spä­te­ren Regio­nal­mei­ster, Lukas Adam Chem­nit­zer LV MEG­WA­RE, geschla­gen geben. Jonas Nöt­zold (M13) sorg­te mit sei­nem Ergeb­nis im 800m-Fina­le für die zwei­te Sil­ber­me­dail­le im “Vor­wärts” Lager. Mit sei­ner Zeit von 2:39,24 Minu­ten erreich­te er zwar nicht ganz sei­ne Best­lei­stung vom Dezem­ber des ver­gan­ge­nen Jah­res, konn­te aller­dings damit klar den Vize­mei­ster­ti­tel sichern. Einen schö­nen Erfolg konn­te Fabi­an Mun­zert (M13) nach län­ge­rer Zeit, mit dem Gewinn der Bron­ze­me­dail­le im 60m-Hür­den­lauf in 10,55s, errin­gen. Gro­ße Freu­de gab es auch bei Mar­le­en Star­ke (W12), der es gelang im Weit­sprung mir 4,18m Drit­te zu wer­den. Die Medail­len­bi­lanz ver­voll­stän­dig­te Ali­na Bau­sch (W11), die im 800m-Fina­le in neu­er per­sön­li­cher Best­zeit von 2:46,56 Minu­ten gleich­falls Bron­ze errang.

Eine Staf­fel-Sil­ber­me­dail­le gab es für die Staf­fel der Start­ge­mein­schaft Zwick­au-Kirch­berg, in der Beset­zung Anne­li­na Tüm­pel (Ol.Kirchberg), Patri­cia Sei­fert, Mar­le­en Star­ke und Fran­zis­ka Marie Kauf­mann (alle SV Vorw. Zwick­au), über 4x100m in der WJ U14 hin­ter dem sieg­rei­chen Team der Start­ge­mein­schaft Erz­ge­bir­ge.

Alle Ergeb­nis­se im Über­blick
Name AK Dis­zi­plin Platz Ergeb­nis
Sophie Schmidt W10 50m 10.Platz 8,25s
Patri­cia Schmidt W10 800m 12.Platz 3:15,27 Min.
Michel­le Wem­me W10 50m 17.Platz 8,55s
    800m 15.Platz 3:19,46 Min.
Ali­na Bau­sch W11 50m 11.Platz 8,01s
    800m 3.Platz 2:46,56 Min.
Mar­le­en Star­ke W12 800m 5.Platz 2:49,42 Min.
    60m Hü. 13.Platz 10,89s
    Weit 3.Platz 4,18m
Pau­la Bin­de­na­gel W12 60m 16.Platz 9,41s
    800m 14.Platz 3:01,94 Min.
Fran­zis­ka Marie Kauf­mann W13 800m 1.Platz 2:39,80 Min.
    60m Hü. 1.Platz 9,86s
    Weit 1.Platz 4,80m
    Kugel 1.Platz 10,04m
Patri­cia Sei­fert W13 60m   8,68s
(VL-Vierte,verletzt)
Fabi­an Schnei­der M11 50m 2.Platz 7,71s
    Weit 1.Platz 4,47m
Mar­lon Nest­ler M12 Weit 16.Platz 3,61m
    Kugel 8.Platz 6,63m
Jonas Nöt­zold M13 60m 6.Platz 8,86s /VL:8,79s
    800m 2.Platz 2:39,24 Min.
Fabi­an Mun­zert M13 60m Hü. 3.Platz 10,55s / VL:10,52s
    Weit 8.Platz 4,25m

 

Alle Ergeb­nis­se im Über­blick
Staf­fel AK Platz Ergeb­nis
SV Vor­wärts Zwick­au 4x50m Staf­fel W U12 7.Platz 33,05s
(Sophie Schmidt, Patri­cia Schmidt, 
Michel­le Wem­me, Ali­na Bau­sch)
     
.      
StG Zwick­au-Kirch­berg I 4x100m Staf­fel WJ U14 2.Platz 56,44s
(Anne­li­na Tüm­pel, Patri­cia Sei­fert,
Mar­le­en Star­ke, Fran­zis­ka Marie Kauf­mann)
     
.      
StG Zwick­au-Kirch­berg II 4x100m Staf­fel WJ U14 5.Platz 61,77s
(Nina Sonn­tag, Anna Leo­nie Joram, 
Tina Loren Rich­ter, Seli­na Bartl)
     

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*