Fünf Lan­des­mei­ster­ti­tel für Leicht­ath­le­ten des SV Vor­wärts Zwick­au

Mit acht Mei­ster­schafts­me­dail­len kehr­ten die sechs Teil­neh­mer des SV Vor­wärts Zwick­au von den dies­jäh­ri­gen Lan­des­mei­ster­schaf­ten im 10.000m Lauf, über die lan­ge Hür­de und dem Drei­kampf aus Mitt­weida zurück. Über 10.000m gelang es Ker­stin Gärt­ner (W45), in 45:44,18 Minu­ten und Vol­ker Nau­mann (M60), in 45:10,07 Minu­ten säch­si­sche Titel­trä­ger zu wer­den. Kai Bin­de­na­gel (M50) wur­de in 42:09,13 Minu­ten Drit­ter. Hans-Jür­gen Pfeif­fer (M75) gewann im Drei­kampf mit 2006 Punk­ten die Gold­me­dail­le und wur­de gemein­sam mit Dr. Wer­ner Göt­ze (M75) und Micha­el Mül­ler (M60) in der Team­wer­tung der Alters­klas­se M60+ Lan­des­mei­ster. Micha­el Mül­ler wur­de dar­über hin­aus Lan­des­mei­ster über 300m Hür­den in 57,81 s und beleg­te im Drei­kampf mit 1616 Punk­ten den drit­ten Platz. Wer­ner Göt­ze ver­voll­stän­dig­te die Erfolgs­bi­lanz mit Sil­ber im Drei­kampf.

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*