Fabi­an Schnei­der und Mar­le­en Star­ke in deut­scher Besten­li­ste 2018 unter den TOP 15

Mit zwei Ver­tre­tern aus der U16 ist der SV Vor­wärts Zwick­au in der natio­na­len Besten­li­ste des Deut­schen Leicht­ath­le­tik­ver­ban­des ganz vor­ne ver­tre­ten.

Durch ihre Lei­stun­gen im Wett­kampf­jahr 2018 haben Fabi­an Schnei­der und Mar­le­en Star­ke nicht nur die D-Kader-Richt­wer­te für die Ein­be­ru­fung in den Lan­des­ka­der deut­li­ch erfüllt son­dern sind auch deutsch­land­weit in die Spit­ze vor­ge­drun­gen.

Fabi­an Schnei­der steht dabei im Weit­sprung der M14 auf einem her­aus­ra­gen­den fünf­ten Platz. Mit sei­ner Lei­stung von 6,16m, die er am 26.05. in Chem­nitz erbrach­te, erziel­te er ein Ergeb­nis, das deutsch­land­weit nur vier ande­re Weit­sprin­ger die­ser Alters­klas­se über­tra­fen. Mit etli­chen wei­te­ren Sprün­gen jen­seits der 6-Meter-Mar­ke unter­strich er dar­über hin­aus eine hohe Kon­stanz. Es ist schon über ein Jahr­zehnt her, das ein Vor­wärts-Sport­ler so weit vorn in der Besten­li­ste platziert war!

Mar­le­en Star­ke (W15) ver­bes­ser­te ihre Best­zeit über 800m in die­sem Jahr um fast fünf Sekun­den auf 2:18,13 min. Damit hol­te sie sich am 30.06. in Lei­ne­fel­de nicht nur den Mit­tel­deut­schen Vize­mei­ster­ti­tel son­dern erreich­te in der Besten­li­ste auch Platz 14. Auch wenn die Deut­schen U16-Mei­ster­schaf­ten in Bochum-Wat­ten­scheid mit ver­pass­ter Final­teil­nah­me nicht nach Wunsch ver­lie­fen, kann man trotz­dem von einem gelun­ge­nen Jahr spre­chen.

Wir hof­fen, daß die Lei­stun­gen von Fabi­an und Mar­le­en für alle unse­re Sport­ler ein Anreiz sind, im Trai­ning und Wett­kampf das Beste zu geben. Wir kön­nen auf Lan­des- und auch auf natio­na­ler Ebe­ne mit­hal­ten!

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*