Anett und Jörg Pol­ler bewäl­ti­gen erfolg­reich den Guten­berg Mara­thon in Mainz

Erschöpft, aber glück­li­ch kehr­ten die Poller’s von ihrem erfolg­rei­chen Auf­tritt beim 20. Guten­berg Mara­thon­lauf aus Mainz zurück. Die­ses für Bei­de wun­der­ba­re Erleb­nis brach­te nach einem gemein­sam und gleich­mä­ßig gestal­te­ten Lauf im Ziel das erhoff­te Ergeb­nis. In einer Zeit von 3:54:41 Stun­den unter­bo­ten sie locker die magi­sche vier Stun­den-Lauf­zeit. Dazu unse­re herz­li­che Gra­tu­la­ti­on! Jörg beleg­te in sei­ner Alters­klas­se M50 den 63. Platz und Anett wur­de in der W45 sehr gute Sie­ben­te.

Diet­mar Hall­bau­er

 
 
 

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*