5 Regio­nal­mei­ster­ti­tel für Läu­fer des SV Vor­wärts Zwick­au

250 Star­ter aus der Regi­on ermit­tel­ten in Rei­chen­bach im Vogt­land in die­sem Jahr ihre Regio­nal­mei­ster im Cross­lauf. Gleich drei Gold­me­dail­len gab es für den SV Vor­wärts Zwick­au im Haupt­lauf über 6km. Bei den Frau­en erlief sich And­rea Fal­ke einen unge­fähr­de­ten Erfolg, auch Ker­stin Wend­rich, in der Alters­klas­se W45 star­tend, war in ihrer Alters­klas­se erfolg­reich. Micha­el Mül­ler (M55) wur­de zwar vom spä­te­ren Sie­ger des Lau­fes auf dem 1,0km Rund­kurs über­run­det, wur­de aber kla­rer Regio­nal­mei­ster. Der Haupt­lauf­sie­ger war aller­dings kein Gerin­ge­rer als der zwei­fa­che Deut­sche Mei­ster über 5000m und 10000m Seba­sti­an Hän­del (LG Vogt­land). Über die 4km-Distan­zen der Jugend­li­chen U20/ U18 lief Jes­si­ca Vier­tel (WJ U18) einem kla­ren Erfolg ent­ge­gen. Jonas Wil­helm (MJ U18) erkämpf­te sich in einem stark besetz­ten Teil­neh­mer­feld Bron­ze. Mar­le­en Star­ke (W15) über­zeug­te erneut und wur­de unan­ge­foch­ten Regio­nal­mei­ste­rin über 2,0km. Nach einem gro­ßen Kampf sprang für Felix Erber (M11) eben­falls über 2,0km die Sil­ber­me­dail­le her­aus. Carl Heymann (M13) ver­voll­stän­dig­te die Erfolgs­bi­lanz mit Platz 4.

Im Rah­men­pro­gramm der Schü­ler U8/ U10 gab es wei­ter­hin einen 1. Platz (Ben Gran­di), zwei 2. Plät­ze (Sarah Oeser, Eric Lasseck) und einen 3. Platz (Samu­el Raue).

 

Ergeb­nis­se gesamt

 

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*