4 Medail­len­plät­ze für Läu­fer des SV Vor­wärts Zwick­au

Mit ins­ge­samt 850 Star­tern erfuhr die 41. Auf­la­ge des Stau­see­lau­fes in Ober­ra­ben­stein, unge­ach­tet wid­ri­ger Wit­te­rungs­be­din­gun­gen, eine aus­ge­zeich­ne­te Betei­li­gung. Nur einem Tag nach sei­nem Erfolg beim Tha­rand­ter Wald­lauf über­zeug­te Jonas Wil­helm (MJ U18) erneut auf der 10km-Strecke, in einer Zeit von 41:00 Minu­ten, wur­de er unan­ge­foch­ten Alters­klas­sen­sie­ger. In der Gesamt­wer­tung erreich­te er einen aus­ge­zeich­ne­ten 5. Platz. Trai­nings­kol­le­ge Hen­drik Ger­ber (W45) bewäl­tig­te die glei­che Strecke in 43:14 Minu­ten und wur­de damit gleich­falls Erster in sei­ner Alters­klas­se. Der in der Alters­klas­se M60 star­ten­de Vol­ker Nau­mann beleg­te in 48:55 Minu­ten Platz 2. Til­man Hän­del (MJ U16) wur­de auf der 5km-Schlei­fe im Raben­stei­ner Wald, in 21.02 Minu­ten, Drit­ter. Ange­li­ka Nau­mann bewäl­tig­te bei den Frau­en als 10. die 5km-Wal­king-Strecke. Der Stau­see­lauf war in die­sem Jahr ein wei­te­rer Wer­tungs­lauf des West­sach­sen-Lauf­cups.

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*