36. Neu­jahrs­berg­lauf in Fal­ken­stein

Dop­pel­er­folg beim Neu­jahrs­berg­lauf

Schwie­ri­ge Lauf­be­din­gun­gen beglei­te­ten die knapp 300 Läu­fer und Wal­ker beim 36. Fal­ken­stei­ner Neu­jahrs­berg­lauf, dem 1.Lauf des Vogt­land- Lauf­cups 2015. Der SV Vor­wärts Zwick­au war zum Jah­res­auf­takt mit ins­ge­samt 23 Star­tern auf den teil­wei­se glat­ten und ver­ei­sten Strecken über 3km, 11,5km und 20,7km erfolg­reich ver­tre­ten. Mit fünf Alters­klas­sen­er­fol­gen, sechs zwei­ten Plät­zen und drei drit­ten Plät­zen wur­de die Vor­jah­res­bi­lanz beträcht­li­ch über­trof­fen.

Im Haupt­lauf über 11,5km konn­te Erik Haß sei­nen Gesamt­sieg aus dem Vor­jahr wie­der­ho­len und gewann zum ins­ge­samt fünf­ten Mal in Fal­ken­stein. Er sieg­te in einer Lauf­zeit von 42:10 Minu­ten klar und über­le­gen, vor sei­nem Trai­nings­ge­fähr­ten Sören Trom­mer, mit über 2 Minu­ten Vor­sprung. Sei­ne Sie­ger­zeit vom ver­gan­ge­nen ver­fehl­te er auf Grund der kom­pli­zier­ten Strecken­ver­hält­nis­se nur knapp. Für einen wah­ren Pau­ken­schlag sorg­te Ker­stin Tromm­ler, die in einer Zeit von 53:49 Minu­ten hin­ter Anja Jakob vom VSC Klin­gen­t­hal als Gesamt­zwei­te das Ziel pas­sier­te. Mit die­ser Zeit ver­bes­ser­te sie ihr Lauf­lei­stung aus dem Jahr 2014 um sage und schrei­be gen­au 4 Minu­ten. Alle drei Läu­fer fei­er­ten mit ihren Ergeb­nis­sen selbst­ver­ständ­li­ch kla­re Alters­klas­sen­er­fol­ge. Für die wei­te­ren zwei Sieg­lei­stun­gen auf der 11,5km-Strecke sorg­ten Anne­lie Haß (W65) und Ste­phan Schlen­zig (M60). Anett Pol­ler (W40), Anja Göbel (W45), Isa Prel­ler (W60), Erik Tromm­ler (M50) und Joa­chim Knorr (M75) erreich­ten nach guten Lauf­lei­stun­gen jeweils Platz zwei in ihren Alters­klas­sen. Vol­ker Nau­mann (M55) beleg­te auf der 20,7km-Strecke eben­falls den zwei­ten Platz. Für drit­te Plät­ze in ihren Alters­klas­sen sorg­ten Dag­mar Lan­ger (W40) und Cin­dy Hirsch­feld (FHK) über die 11,5km und Jonas Wil­helm (MJ U16) über 3km.

Mit 14 Medail­len­ge­win­nen gestal­te­te sich der Start ins neue Wett­kampf­jahr für die Läu­fer des SV Vor­wärts Zwick­au äußer­st erfolg­reich. Als näch­ste Wett­kampf­hö­he­punk­te ste­hen für eini­ge Ath­le­ten die Hal­len­ti­tel­kämp­fe Sach­sens und die Deut­schen Hal­len­mei­ster­schaf­ten in Erfurt in den Mona­ten Janu­ar und Febru­ar auf dem Pro­gramm. Für die Läu­fer­schar geht es mit dem 145. Grei­zer Stra­ßen­lauf am 14.März 2015 wei­ter.

Alle Ergeb­nis­se im Über­blick
Name AK Dis­zi­plin Platz Ergeb­nis
Che­yenne Grund­mann WJ U16 3km 4.Platz 15:12 Minu­ten
Lydia Mün­del WJ U16 3km 6.Platz 15:45 Minu­ten
Cin­dy Hirsch­feld FHK 11,5km 3.Platz 1:03:57 Stun­den
Anett Pol­ler W40 11,5km 2.Platz 54:51 Minu­ten
Dag­mar Lan­ger W40 11,5km 3.Platz 55:10 Minu­ten
Anja Göbel W45 11,5km 2.Platz 56:16 Minu­ten
Ker­stin Tromm­ler W50 11,5km 1.Platz 53:49 Minu­ten
Isa Prel­ler W60 11,5km 2.Platz 1:09:13 Stun­den
Anne­lie Haß W65 11,5km 1.Platz 1:17:50 Stun­den
.        
Jonas Wil­helm MJ U16 3km 3.Platz 12:50 Minu­ten
Erik Haß M30 11,5km 1.Platz 42:10 Minu­ten
Andre­as Krau­se M30 20,7km 4.Platz 1:38:27 Stun­den
Sören Trom­mer M40 11,5km 1.Platz 44:30 Minu­ten
Kai Bin­de­na­gel M45 11,5km 13.Platz 57:38 Minu­ten
Mike Hohmu­th M45 20,7km 15.Platz 1:59.37 Stun­den
Erik Tromm­ler M50 11,5km 2.Platz 52:55 Minu­ten
Vol­ker Nau­mann M55 20,7km 2.Platz 1:40:09 Stun­den
Micha­el Mül­ler M55 11,5km 6.Platz 1:05:12 Stun­den
Gis­bert Bart­hel M55 11,5km 9.Platz 1:10:19 Stun­den
Ste­phan Schlen­zig M60 11,5km 1.Platz 52:23 Minu­ten
Lothar Grund­mann M60 3Km 14.Platz 17:49 Minu­ten
Joa­chim Knorr M75 11,5km 2.Platz 58:53 Minu­ten
Uwe Haß Mä. 11,5km Wal­king    

 

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*