3. Lößnit­zer Salz­lauf

Eini­ge Läu­fer des SV Vor­wärts Zwick­au nutz­ten den 3. Lößnit­zer Salz­lauf am ver­gan­ge­nen Sonn­tag für eine letz­te Vor­be­rei­tung auf die Lan­des­mei­ster­schaft im Stra­ßen­lauf kom­men­des Wochen­en­de in Len­gen­feld. Mit 5 Medail­len fiel die Bilanz auch äußer­st erfreu­li­ch aus. 

Dabei über­zeug­te beson­ders Ker­stin Tromm­ler mit ihrer Ein­zel­lei­stung über 21,1 km in der W50. Mit ihrer Zeit von 1:47:13 h erlief sie nicht nur Gold in ihrer Alters­klas­se, son­dern gewann auch den Gesamt­lauf der Frau­en. Eben­falls im Halb­ma­ra­thon sieg­te Vol­ker Nau­mann in der M55. Durch eine star­ke zwei­te Run­de erreich­te er eine Gesamt­zeit von 1:42:03 h. Sein Ver­eins­ka­me­rad Erik Tromm­ler (M50) folg­te in einer Ziel­zeit von 1:43:02 h, damit beleg­te er Platz 4 in sei­ner Alters­klas­se.

Auf der 10-km-Strecke domi­nier­te ein­mal mehr Joa­chim Knorr in der M75 (58:06 min.), der sei­nen Ver­fol­ger um 9 min. distan­zier­te. Zu Sil­ber­eh­ren kam Jonas Wil­helm (mU18) in star­ken 43:22 min. 

Die zwei Läu­fer des Ver­eins auf der 5-km-Run­de erran­gen bei­de Gold: Lothar Grund­mann (M65) in 29:27 min. und Til­man Hän­del (mU16) in 20:58 min. 

Im Rah­men­pro­gramm absol­vier­te Ange­li­ka Nau­mann 10 km Wal­king und beleg­te mit ihrer Zeit von 1:34:25 h Platz 1 in der W60. 

Im Rah­men des Salz­lau­fes erfolg­te auch gleich­zei­tig die Aus­wer­tung und Ehrung im zurück­lie­gen­den West­sach­sen­cup 2016. Auch hier konn­ten sich eini­ge Sport­ler des Ver­eins her­vor­ra­gend in Sze­ne set­zen.

Platz 1:
Anja Göbel (W45)
Joa­chim Knorr (M75)

Platz 2:
Til­man Hän­del (MJ U14) 

Platz 3:
Jonas Wil­helm (MJ U16)

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*