26. Herbst­kamm­lauf in Klin­gen­t­hal-Mühl­leit­hen

Joa­chim Knorr gewinnt den Vogt­land­cup 2015

Der 26. Herbst­kamm­lauf in Klin­gen­t­hal-Mühl­leit­hen war in die­sem Jahr die letz­te Sta­ti­on des Vogt­land­cups.

Für Joa­chim Knorr vom SV Vor­wärts Zwick­au ging es dabei noch ein­mal dar­um, bei sei­nem fünf­ten Start in der Cup­se­rie den Alters­klas­sen-Gesamt­sieg mit einem vol­len Erfolg zu sichern. Dies gelang ihm dann auch recht ein­drucks­voll über die 10km-Strecke. In einer Zeit von 54:18 Minu­ten sieg­te er unan­ge­foch­ten vor dem Zweit­platzier­ten Gün­ter Schön­herr (SV Grün­bach), dem er im Ziel 3:45 Minu­ten abneh­men konn­te. Mit der Ide­al­punkt­zahl von 100 Punk­ten konn­te der damit den Pokal­er­folg des Vor­jah­res in der Alters­klas­se M75+ wie­der­ho­len.

Ver­eins­kol­le­ge Vol­ker Nau­mann erreich­te über der 15km in der Alters­klas­se M50-59 in einer Zeit von 1:09:19 Stun­den den vier­ten Platz. In der Cup­wer­tung konn­te er sich dadurch noch auf den drit­ten Platz in sei­ner Alters­klas­se vor­ar­bei­ten.

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*