Sprin­ger­mee­ting in Garb­sen

Mit einer fan­ta­sti­schen neu­en per­sön­li­chen Best­wei­te von 13,93 m gewann Tim Kuhn am Sams­tag die U18 Kon­kur­renz im Drei­sprung beim  FHDW Sprin­ger­mee­ting in Garb­sen.

Glück­wunsch dazu und viel Erfolg für die wei­te­re Sai­son.

Max Heß und Kri­stin Gie­ri­sch bei­de vom LAC Erd­gas Chem­nitz über­spran­gen bei die­sem Mee­ting mit 17,02 m und 14,29 m die WM Nor­men für Lon­don 2017.

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*