15. Nach­wuchs­sport­fe­st des SV Vor­wärts Zwick­au in der Leicht­ath­le­tik – ein vol­ler Erfolg

Ergeb­nis­se (PDF)

Ergeb­nis­se – 5-Kampf (PDF)

Tra­di­tio­nell zum Abschluss der Frei­luft­sai­son der Leicht­ath­le­ten ver­an­stal­te­te der SV Vor­wärts Zwick­au auf der Leicht­ath­le­tik­an­la­ge des Sport­fo­rum „Sojus“  in Zwick­au-Eckers­bach sein mitt­ler­wei­le 15. Nach­wuchs­sport­fe­st.
Mit ins­ge­samt 240 Sport­lern aus 28 Ver­ei­nen Sach­sens und Bay­erns fand der Wett­kampf eine aus­ge­zeich­ne­te Bilanz. Im Mit­tel­punkt stan­den in den ein­zel­nen Alters­klas­sen die span­nen­den Lei­stungs­ver­glei­che im Sprint-Sprung Zwei­kampf um die Pokale des Ver­an­stal­ters. In den ins­ge­samt 16 Wer­tungs­klas­sen gelang es 4 Sport­lern neue Punkt­best­lei­stun­gen in der ewi­gen Besten­li­ste der bis­he­ri­gen 15 Sport­fe­ste auf­zu­stel­len. Dazu gehör­ten Fabi­an Schnei­der (M13) vom SV Vor­wärts Zwick­au und Nik­las Remus (M9) vom LV Olym­pia Kirch­berg. Gekürt wur­den wei­ter­hin in den Alters­klas­sen die Sport­ler mit den punkt­be­sten Lei­stun­gen. 6 Sport­ler der Regi­on konn­ten dabei Pokal­er­fol­ge in ihren Alters­klas­sen fei­ern. Jonas Lam­pert (SSV Fort­schritt Lich­ten­stein), Nik­las Remus (LV Olym­pia Kirch­berg) sowie Kla­ra Scheu­ring, Mar­le­en Star­ke, Felix Erber und Fabi­an Schnei­der vom gast­ge­ben­den Ver­ein SV Vor­wärts Zwick­au gelang es sich in ihren lei­stungs­star­ken Star­ter­fel­dern zu behaup­ten.
Für ins­ge­samt 21 Sport­ler gab es nach Abschluss der Wett­kämp­fe noch ein­mal gro­ße Freu­de, denn es gelang ihnen im Fünf­kampf die Nor­men für die E-Kader­ein­stu­fung des Leicht­ath­le­tik-Ver­ban­des Sach­sen zu erfül­len. Die mit Abstand stärk­ste Lei­stung der gesam­ten Ver­an­stal­tung voll­brach­te Mar­le­en Star­ke vom SV Vor­wärts Zwick­au im abschlie­ßen­den 800m-Lauf. In einem cou­ra­gier­ten Ren­nen über die zwei Sta­di­on­run­den gelang es der 14-jäh­ri­gen Zwickaue­rin nach einem über­ra­gen­den Finish, in einer Zeit von 2:22,95 Minu­ten, die D-Kader­norm zu erfül­len. Gute äuße­re Bedin­gun­gen und der Ein­satz von knapp 50 Kampf­rich­tern und Hel­fern vom Lan­des­kampf­ge­richt bzw. vom SV Vor­wärts Zwick­au waren die Garan­tie für ein gelun­ge­nes und rei­bungs­los abge­lau­fe­nes Nach­wuchs­sport­fe­st in Zwick­au.

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*